Merkwürdig. Ohne mir ersichtlichen Grund war plötzlich kein Sound mehr da. Es ist eine ganz normale Debian Squeeze Installation, ohne extra Quellen.

Kernel: vmlinuz-2.6.32-5-amd64

Audio device:

ATI Technologies Inc SBx00 Azalia (Intel HDA) (rev 40)

nVidia Corporation GF104 High Definition Audio Controller (rev a1)

mit aplay -l wurde nur eins angezeigt. (gerade nicht verfügbar)

Die module waren:

snd_hda_codec_via      47887  1 
snd_hda_intel          20035  1 
snd_hda_codec          54244  2 snd_hda_codec_via,snd_hda_intel
snd_hwdep               5380  1 snd_hda_codec
snd_pcm                60503  2 snd_hda_intel,snd_hda_codec
snd_seq                42881  0 
snd_timer              15582  2 snd_pcm,snd_seq
snd_seq_device          4493  1 snd_seq
snd                    46526  10
snd_hda_codec_via,snd_hda_intel,snd_hda_codec,snd_hwdep,snd_pcm,snd_seq,snd_timer,snd_seq_device
soundcore               4598  1 snd

Sind das nicht ein wenig mehr als üblich?

Ich habe eine Weile mit den Optionen von Alsactl rumgespielt, ohne Erfolg. Dann habe ich pulseaudio nachinstalliert, was aber keine Verbesserung gebracht hat.

Doch dann fand ich die Einstellung "Virtuelles Ausgabegerät zur simultanen Wiedergabe auf allen Soundkarten zur Verfügung stellen". Nun geht es wieder.

Irgendwie merkwürdig, habe ich wirklich zwei Audio Devices? muss ich wohl noch mal genauer mein Mainboard ansehen und forschen, aber ich weiß momentan nicht mal, was für eins ich habe.

2 Comments

Linear

  • johnniegf  

    Falls dir das bei der Suche nach dem 2. Soundkarte hilft, Pulseaudio listet auch Grafikkarten mit HDMI-Ausgang als Sounddevices. Kommt bei mir auch öfter mal vor, dass ich keinen Sound höre, weil PA noch über HDMI ausgibt.

    • bed  

      Ja, danke für den Hinweis. Ich werde mal bei Gelegenheit mal sehen wie sich das physikalisch darstellt, weiß momentan nicht was ich für ein Board habe, früher wusste ich das aus dem FF. Aber man wird ruhiger :-)

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
Markdown format allowed